Anders - na und?!

Projekt für Kinder aus psychisch belasteten und suchtbelasteten Familien

Im Juni 2021 startete unser jüngstes Projekt "Anders - na und?!", welches wir mit großzügiger Unterstützung des Landkreises Verden und des GKV-Bündnisses für Gesundheit durchführen.

Die Fachstelle Sucht widmet sich in diesem Projekt Kindern aus psychisch belasteten und suchtbelasteten Familien. Es geht um Aufklärung über psychische Erkrankungen und Suchterkrankungen gepaart mit Stärkung der Empathie und Selbstfürsorge, um negative gesundheitliche und soziale Folgen der betroffenen Kinder zu minimieren.

Neben Schulveranstaltungen in den Jahrgängen 3 - 6 sollen Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter*innen weitergebildet werden, um betroffene Kinder zu erkennnen und ihnen geeignete Hilfen anbieten zu können.

Auch Gruppenangebote für betroffene Kinder an den Standorten Achim und Verden sind bereits entstanden (Verden), bzw. geplant (Achim).

Haben Sie Interesse an "Anders - na und?!"? Sprechen Sie mich gerne an!