Stressmanagement

"Gelassen und sicher im Stress"

Mit dem Stressmanagementprogramm „Gelassen und sicher im Stress“ wird Menschen, eine wirksame und zeitgemäße Präventionsmaßnahme angeboten. Der Kurs ist sowohl auf kurzfristige wie auf langfristige und nachhaltige Verhaltensänderungen ausgerichtet und fördert persönliche Stressbewältigungs-kompetenzen. Das Programm arbeitet mit Methoden der modernen kognitiven Verhaltenstherapie. Dazu zählen die Wahrnehmungslenkung, Kurzentspannung, Ressourcenaktivierung und die Einstellungsänderung.

Gleichzeitig wird das Entspannungsverfahren der „Progressiven Muskelrelaxation“ erlernt und kann im Alltag regelmäßig angewendet werden.

Der Kurs ist als Präventionsangebot anerkannt von den Krankenkassen und erstattungsfähig.

Der achtwöchige Kurs beginnt am 08.10.2019 und findet jeweils dienstags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr in den Räumen der Fachstelle Sucht, Anita-Augspurg-Platz 14 in Verden statt.

Heike Gronewold
Feldstr. 2
28832 Achim
Tel.: 04202 8798

Kerstin Dohmeyer-Mehlan
Anita-Augspurg-Platz 14
27283 Verden
Tel.: 04202 8798